Schloss Auel Matchplay 2018

Auch im Jahr 2018 werden wir wieder eine spannende Matchplay-Serie haben.

Unsere eigene Schloss-Auel Matchplay Serie kam im letzten Jahr sehr gut an und wir konnten attraktive Preise vergeben, wie z. B. Hotelgutscheine, was wir in diesem Jahr auch so weiterführen möchten und  uns auf eine rege Teilnahme freuen.

Da wir die Termine  großzügig gestalten, müssen diese eingehalten werden – es sind keine Verlängerungen möglich !!!! Spielpaarungen in den Folge Runden, die bereits feststehen, können natürlich auch schon vor dem eigentlichen Beginn der Spielrunde durchgeführt werden.

Bei gemischten Paaren ist die Bahn 4 ein Par 4. Bei der Vorgabe wird der Schlagindex der Herren als Vorgabe genommen.

Lt. neuer Datenschutzverordnung Mai 2018 erklären Sie sich mit der Anmeldung einverstanden, dass Ihre Daten an die jeweiligen MP Partner weitergegeben werden.

Telefonnummer der Teilnehmer können im Sekretariat angefragt werden.

Berechnung MP Einzel: Differenz der Spielvorgabe : 4*3

Spieler 1 hat eine Vorgabe von 11/Spieler 2 eine Vorgabe von 18

18 -11 = 7 : 4*3 = 5,25

Spieler 2 hat somit an den 5 schwersten Löchern 1 Schlag vor

Berechnung MP Doppel: Differenz der Spielvorgabe : 2 : 4*3

Team 1 hat eine Vorgabe von 49/Team 2 hat eine Vorgabe von 30 – Differenz ist 19

19  : 2 = 9,5 : 4 * 3 = 7

Team 1 hat somit an den 7 schwersten Löchern 1 Schlag vor

Bei höheren Handicaps wird immer die Vorgabe von HCP -36,0 genommen !!

 

Ausschreibung

1: Einzelwettspiel im Lochspiel
2: Doppel / klassischer Vierer im Lochspiel

Spielbedingungen: Der in der Zeitrahmenliste angegebene letzte Spieltag der einzelnen Runden ist unbedingt einzuhalten. Wenn sich die Partner nicht auf einen Termin einigen können, zieht derjenige in die nächste Runde ein, der am letzten Tag um 8.00 Uhr an Tee 1 abspielbereit ist. (Meldung im Sekretariat)

Wenn Spielpaarungen für die neue Runde feststehen, kann sofort weitergespielt werden.

Gespielt wird nach den Golfregeln des Deutschen Golfverbandes
SpielzeitMai bis Oktober 2018
Teilnahmealle Mitglieder des GSCA bis Hcp - 45,

Teilnehmer/innen von -37 bis -45 starten mit Hcp –36
Spielmodusgespielt wird mit 3/4 Vorgabe.

Im Doppel muss die gemeldete Mannschaft antreten

Für die Verteilung der richtigen Vorgabe für das Spiel gilt jeweils die Vorgabeverteilung derHcp schwächeren Partei!
PreiseHochwertige Preise für die Sieger.
AnmeldungDurch Eintrag in die Meldeliste im Clubhaus oder im Internet
StartgeldEinzel/Doppel:
€ 20.-, pro Person
StartlisteMatchplay Tabelle im Internet
SpielleitungSpielausschuss

Matchplay-Einzel Ergebnisse

1. Runde:
bis 11.06.2018
Achtelfinale:
bis 23.07.2018
Viertelfinale
bis 27.08.2018
Halbfinale
bis 24.09.2018
Finale
bis 13.10.2018
Sieger
Wilhelm AndreasWilhelm AndreasGewinner Achtelf.Gewinner Viertelf.Gewinner Halbf.Gewinner Matchplay
Schlieper Eliane
Allmich JürgenAllmich Jürgen
Freilos
Bildhauer MonikaBarth EduardBarth Eduard
Barth Eduard
Heßling NorbertHeßling Norbert
Freilos
Reczko BorisReczko BorisGewinner Achtelf.Gewinner Viertelf.
Freilos
Gippert MichaelGippert Michael
Armas Samuel
Halberstadt PeterHalberstadt PeterGewinner Achtelf.
Freilos
Klinar KlausKlinar Klaus
Schnerch BrunoGewinner Halbf.
Hammes StephanHammes StephanGewinner Achtelf.Gewinner Viertelf.
Hamacher Uli
Bultmann HorstBultmann Horst
Freilos
Eschbach StephanEschbach StephanGewinner Achtelf.
Freilos
Rubruck WolfgangFretwurst Klaus
Fretwurst Klaus
Li Moon YuLi Moon YuPuderbach ThomasGewinner Viertelf.
Freilos
Puderbach ThomasPuderbach Thomas
Freilos
Fuchs Dani
Fuchs Dani
Gewinner Achtelf.
Großheim Thorsten
Schumann Karl-HeinzSchumann Karl-Heinz
Siegers Rolf

Matchplay-Doppel Ergebnisse

Zur Aktualisierung der Spielergebnisse sollte eine kurze Mail mit Angabe des Gewinners an das Sekretariat versendet werden!
Runde 1:
bis 11.06.2018
Achtelfinale
bis 23.07.2018
Viertelfinale
bis 27.08.2018
Halbfinale
bis 24.09.2018
Finale
bis 13.10.2018
Sieger
König Jürgen Gohlke ChristophKönig Jürgen Gohlke ChristophGewinner Achtelf.Gewinner Viertelf.Gewinner Halbf.Gewinner Matchplay
Freilos
Esser-Hasivar Ulrike Dreistein UdoEsser-Hasivar Ulrike Dreistein Udo
Paseman Markus Buschhüter Mario
Puderbach Thomas Oehms OlePuderbach Thomas Oehms OleGewinner Achtelf.
Richter Patricia Bultmann Horst
Steven Daniel Steven RainerSteven Daniel Steven Rainer
Freilos
Bildhauer Monika Schlieper ElianeBildhauer Monika Schlieper ElianeGewinner Achtelf.Gewinner Viertelf.
Klinar Klaus Figge Peter
Wilmschen Gerd Spiekermann ReinholdWilmschen Gerd Spiekermann Reinhold
Allmich Anke Allmich Jürgen
Armas Samuel Strohmayer SebastianArmas Samuel Strohmayer SebastianGewinner Achtelf.
Fuchs Dani Schumann Karl-Heinz
Halberstadt Peter Camphausen ArthurHalberstadt Peter Camphausen Arthur
Schnierle Ritchie Schnierle Sascha
Fretwurst Gerda Fretwurst KlausBauer Guido Schiffbauer BjörnGewinner Achtelf.Gewinner Viertelf.Gewinner Halbf.
Bauer Guido Schiffbauer Björn
FreilosGerhard Neu Uwe Krause
Gerhard Neu Uwe Krause
Wilhelm Andreas Scholl MichaelWilhelm Andreas Scholl MichaelGewinner Achtelf.
Michel-Siegers Roswitha Siegers Rolf
Hammes Stephan Beuß HartmutGippert Michael Eschbach Stephan
Gippert Michael Eschbach Stephan
Hamacher Uli Dalby KimBunzel Lothar Großheim ThorstenGewinner Achtelf.Gewinner Viertelf.
Bunzel Lothar Großheim Thorsten
Henrich Arno Reczko BorisHenrich Arno Reczko Boris
Drefahl Walter Mondinalli Peter
Heßling Norbert Barth EddieHeßling Norbert Barth EddieGewinner Achtelf.
Lucassen Bernd
Erichson Hendrik
Paddags Reinhard Oleff HorstPaddags Reinhard Oleff Horst
Freilos